Schlagwortarchiv für: Erneuerbare Energien

BMWK will Strompreise stabilisieren und prüft Sonderkonto für Netzkosten

■ Mit dem zunehmenden Ausbau erneuerbarer Energien werden auch Netzentgelte mit der aktuell zugrundeliegenden Systematik in den kommenden Jahren deutlich ansteigen ■ Zur Kostenabfederung möchte der Wirtschaftsminister ein Amortisationskonto wie beim Wasserstoffnetz einführen und somit eine Kostenstreckung herbeiführen, damit sich die Kosten gleichmäßiger über Generationen verteilen; bis 2055 sollen die Kosten gestreckt und über Netzentgelte […]

Pilotprojekte zu Smart Meter Sicherheitszertifizierungen vereinfachen die Nutzung neuer Technologien 

■ Energiemarktteilnehmer stehen vor der Herausforderung, die Netze sicherer, effizienter und zukunftsfähiger zu gestalten, insbesondere vor dem Hintergrund der steigenden Anforderungen an die Integration erneuerbarer Energien und die Digitalisierung; in diesem Zusammenhang spielen gesetzliche Bestimmungen wie § 14a EnWG und technische Richtlinien wie die BSI TR-03109-5 eine entscheidende Rolle, da diese Vorschriften nicht nur Sicherheitsstandards […]

Überkapazitäten und der internationale Wettbewerb sind Herausforderungen für die Solarindustrie

■ Die chinesische Solarindustrie verzeichnete im Jahr 2023 eine enorme Expansion; jedoch steht der globale Markt vor der Herausforderung von Überkapazitäten und zu geringen Nachfragen ■ Europas Solarindustrie steht vor großen Herausforderungen, insbesondere durch den Wettbewerb mit dem chinesischen Markt, politische Unsicherheiten und wirtschaftliche Schwierigkeiten; der Solarmodulhersteller Meyer Burger plant zusätzlich die Schließung seines Standorts […]

Kooperationen von Energieversorgern mit Wohngenossenschaften bieten viele Möglichkeiten

■ Rheinenergie und DEW21 haben Kooperationen mit lokalen Wohngenossenschaften abgeschlossen und so ihr Dienstleistungsangebot ausgebaut; die Zusammenarbeit am Wohnort selber bietet eine gute Möglichkeit der Sektorenkopplung, indem der erzeugte Strom zur Wärmegenerierung verwendet werden kann ■ Im Rahmen der Energiewende wird für Energieversorgungsunternehmen der Geschäftsbereich der Energiedienstleistungen immer wichtiger; mit dem Trend zu mehr kleinen […]

Alternativen zum Osterpaket versprechen eine sicherere und günstigere Energiewende

■ Im Osterpaket 2022 hat die Bundesregierung eine Roadmap zur Klimaneutralität präsentiert, in der der Fokus auf Elektrifizierung und damit einhergehend auf dem Ausbau erneuerbarer Energien (EE) liegt; das Beratungshaus McKinsey hat mit dem „Zukunftspfad Stromversorgung“ einen alternativen Fahrplan veröffentlicht, in dem Gaskraftwerke (H2-ready) stärker in die Erzeugung eingebunden werden ■ Der Referenzrahmen für die […]

Der Anschluss neuer Offshore-Anlagen an das deutsche Stromnetz verzögert sich

■ Die Ausbauziele der Bundesregierung sehen eine Verneunfachung der installierten Leistung bei Offshore-Anlagen bis 2045 vor; der rasche Ausbau der Offshore-Windkraft in Nord- und Ostsee ist jedoch aufgrund von Verzögerungen bei den Netzanschlüssen gefährdet; neben verzögerten Netzanschlüssen gefährden auch Engpässe bei Häfen, Schiffen und Fachkräften die Erreichung der Ausbauziele ■ Neben der Industrie sollte auch […]

Spanien steigt aus der Kernenergie aus, während andere EU-Staaten dagegen voll auf Atomkraft setzen

■ Mit der Bewilligung der umstrittenen Taxonomie-Pläne der EU-Kommission werden seit nun gut einem Jahr Investitionen in Gas- und Atomkraftwerke unter bestimmten Bedingungen als klimafreundlich eingestuft, weshalb in der EU unterschiedliche Strategien zum Umgang mit Atomkraft vorgefunden werden ■ Der Abschaltungsplan für die letzten sieben spanischen Atomkraftwerke startet ab 2027 und erfolgt in Abstimmung der […]

Drei Handlungspfade sollen die Systemstabilität der Stromversorgung mit erneuerbaren Energien aufrechterhalten

■ Die Roadmap Systemstabilität des BMWK beschreibt einen detaillierten Fahrplan für den Übergang zu einem vollständig auf erneuerbaren Energien basierenden Stromversorgungssystem ■ Die Roadmap wird vom Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE FNN) unterstützt, da sie einen klaren Fahrplan für die erforderliche Systemstabilität aufzeigt Vollständigen Artikel anfragen!

Deutschlands CO2-Emissionen erreichten 2023 den niedrigsten Stand seit 70 Jahren

■ Deutschlands CO2-Emissionen erreichten 2023 den niedrigsten Stand der letzten 70 Jahre; ein unerwartet starker Rückgang der Kohlenutzung, konjunktur- und krisenbedingte Produktionsrückgänge, als auch neue Höchststände in der erneuerbaren Energieerzeugung sorgten für die Emissionsminderung ■ Im Gebäude- und Verkehrssektor blieb der Treibhausgasausstoß 2023 im Vergleich zum Vorjahr ungefähr gleich, wodurch die Klimaziele dieser Sektoren zum […]

Mit dem Projekt Dogen City will das Architekturbüro N-Ark eine schwimmende Zukunftsstadt errichten

■ Das japanische Architekturbüro N-Ark plant eine schwimmende Stadt, die bis zum Jahr 2030 umgesetzt werden soll; 10.000 Einwohner und 30.000 Touristen sollen in der sogenannten Dogen City Platz finden ■ Das Ziel der unabhängigen Funktionsweise der Stadt setzt die Bereitstellung notwendiger Grundbedürfnisse menschlicher Gesellschaften, wie Wasseraufbereitung und -speicherung, Abfallentsorgung und Energieversorgung voraus; der Fokus […]