Schlagwortarchiv für: Klimaneutralität

Fortschrittsmonitor: Erfolge, Herausforderungen & notwendige Schritte für eine CO2-neutrale Zukunft

■ Der Fortschrittsmonitor Energiewende 2024, herausgegeben vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY), analysiert den aktuellen Stand der Energiewende in Deutschland; die Hauptziele bleiben die Reduktion der Treibhausgasemissionen um 65 % bis 2030 und die Klimaneutralität bis 2045; der Bericht zeigt sowohl Fortschritte als auch Herausforderungen auf, insbesondere in […]

Zukunftsweisende Geothermie-Initiative in NRW für nachhaltige Energieversorgung und Klimaschutz

■ Nordrhein-Westfalen plant, im großen Stil Erdwärme zu nutzen und hat dazu den „Masterplan Geothermie“ vorgestellt; bis 2045 sollen bis zu 20 % des Wärmebedarfs klimaneutral mit Erdwärme gedeckt werden ■ Nordrhein-Westfalen hat als erstes Bundesland eine Geothermiestrategie verabschiedet und fördert in diesem Zusammenhang gemeinsam mit der NRW-Bank Vorerkundungsmaßnahmen, um Risiken vorab abzufedern und so das […]

BNetzA bestätigt im Netzentwicklungsplan mehr Maßnahmen als von den ÜNB vorgesehen

■ Der von der Bundesnetzagentur (BNetzA) bestätigte Netzentwicklungsplan (NEP) der vier Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) enthält Szenarien für die Jahre 2037 und 2045; er beschreibt erstmals den Rahmen für ein klimaneutrales Stromübertragungsnetz ■ Der kostenintensive Netzausbau soll neben der Erhöhung der Versorgungssicherheit auch mittel- bis langfristig dazu beitragen, die Kosten für Redispatch-Maßnahmen zu reduzieren; zusätzlich intensivieren die […]

Nationaler Wasserstoffrat setzt mit Positionspapier Midstreamer in den Fokus des Markthochlaufs

■ In einer aktuellen Stellungnahme stellt der Nationale Wasserstoffrat Ansätze für einen beschleunigten Wasserstoff-Markthochlauf vor; sog. Midstreamer, Unternehmen die im Gas- und Ölgeschäft für Transport, Lagerung und Aufbereitung zuständig sind, stehen dabei im Fokus ■ Laut NWR werden Produktion und Handel klimaneutralen Wasserstoffs in den nächsten Jahren nur in Einzelfällen ökonomisch attraktiv darstellbar sein; erhebliche […]

Alternativen zum Osterpaket versprechen eine sicherere und günstigere Energiewende

■ Im Osterpaket 2022 hat die Bundesregierung eine Roadmap zur Klimaneutralität präsentiert, in der der Fokus auf Elektrifizierung und damit einhergehend auf dem Ausbau erneuerbarer Energien (EE) liegt; das Beratungshaus McKinsey hat mit dem „Zukunftspfad Stromversorgung“ einen alternativen Fahrplan veröffentlicht, in dem Gaskraftwerke (H2-ready) stärker in die Erzeugung eingebunden werden ■ Der Referenzrahmen für die […]

Einreichung kommunaler Wärmepläne in Baden-Württemberg zu spät und in mangelnder Qualität

■ Baden-Württemberg hat sich im Rahmen des Klimaschutz- und Klimawandelanpassungsgesetzes (KlimaG) verpflichtet, bis 2040 klimaneutral zu werden; ein wesentlicher Bestandteil dieser Strategie sind kommunale Wärmepläne (KWP), die bis Ende 2023 von den größten Städten und Kommunen vorgelegt werden sollten ■ Nur die Hälfte aller Städte, die sich für das Förderprogramm angemeldet haben, haben fristgerecht bis […]

Österreichs Energiekonzept bis 2040 setzt auf eine Versorgung mit klimaneutralen Gasen im Energiemix

■ Eine aktuelle Studie von Compass Lexecon zur Energieentwicklung in Österreich bis 2040 hat zwei mögliche Szenarien zur vollständigen Dekarbonisierung identifiziert, wobei nur ein Szenario eine günstige und effiziente Versorgung sicherstellen kann ■ Die Studie prognostiziert für beide Szenarien einen identischen Biomethanbedarf, wogegen der Wasserstoffbedarf bei der starken Elektrifizierung als deutlich höher im Verhältnis zum […]

DVV: 110 Maßnahmen auf dem Weg zur Klimaneutralität bis 2035

■ Die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (DVV) hat ein Klimaschutzprogramm vorgelegt, mit dem sie bis 2035 – zehn Jahre vor der gesetzlichen Frist – in allen Geschäftsbereichen klimaneutral werden möchte; das Klimaschutzprogramm umfasst 110 Einzelmaßnahmen ■ Im Fokus stehen dabei insbesondere der Ausbau der Fernwärme, der Bau von Großwärmepumpen, die Nutzung verschiedener Abwärmequellen, der Aufbau […]

Agora weist hohes ökologisches und ökonomisches Potential einer Kreislaufwirtschaftsstrategie aus

■ Mit einer neuen Studie zeigt Agora das enorme Potential für die energieintensiven Industrien der Stahl-, Zement- und Kunststoffwirtschaft hinsichtlich der Implementierung einer nationalen Kreislaufwirtschafts-strategie auf; die Studie zeigt, dass durch Kreislaufwirtschaft die Klimaziele sowohl schneller als auch günstiger erreicht werden können und das neue Geschäftsmodelle und neue Produkte entstehen können Vollständigen Artikel anfragen!

Im Schwerlastverkehr wird für Deutschland Elektromobilität als Vorzugstechnik erwartet

■ Mit dem Ziel, bis 2045 klimaneutral zu werden, ist die Bundesregierung bestrebt, die Anstrengungen zur Dekarbonisierung des Straßenverkehrs zu verstärken ■ Der Fokus zum Erreichen der Klimaziele im Straßenverkehr liegt vor allem auf der Elektrifizierung und Effizienzsteigerung des Personenkraftwagenverkehrs; Schwerlastkraftwagen machen 10% der Fahrzeuge aus, produzieren jedoch 25% der Treibhausgase im Straßenverkehr ■ Der […]