Schlagwortarchiv für: Energieversorgung

Mit dem Projekt Dogen City will das Architekturbüro N-Ark eine schwimmende Zukunftsstadt errichten

■ Das japanische Architekturbüro N-Ark plant eine schwimmende Stadt, die bis zum Jahr 2030 umgesetzt werden soll; 10.000 Einwohner und 30.000 Touristen sollen in der sogenannten Dogen City Platz finden ■ Das Ziel der unabhängigen Funktionsweise der Stadt setzt die Bereitstellung notwendiger Grundbedürfnisse menschlicher Gesellschaften, wie Wasseraufbereitung und -speicherung, Abfallentsorgung und Energieversorgung voraus; der Fokus […]

Die BNetzA plant eine gerechtere Verteilung von Netzkosten und Entlastung der Haushalte

■ Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 01. Dezember 2023 ein Eckpunktepapier zur gerechteren Verteilung von höheren Netzkosten und Entlastung von Regionen mit einem hohen Anteil an erneuerbarer Stromerzeugung vorgelegt, welche voraussichtlich durch eine angepasste Verteilung der Netznutzungsentgelte (NNE) erfolgen soll ■ Konkret schlägt die BNetzA ein dreistufiges Modell vor, in dem zunächst die Ermittlung von […]

Geothermalverfahren ermöglicht Google Stromerzeugung an Standorten ohne Heißwasservorkommen

■ Google möchte bis 2030 jedes eigene Büro und Rechenzentrum mit nachhaltiger Energie versorgen; in einem Pilotprojekt soll ein neues Geothermalkraftwerk mit einer Leistung von 3,5 MW dafür genutzt werden Die Funktionsweise des Geothermalkraftwerkes von Google kommt aus der Fracking Technologie, die somit der emissionsfreien Energieerzeugung auch ohne Heißwasservorkommen dienen soll Vollständigen Artikel anfragen!

Monopolkommission hält wettbewerbsorientierte Sicherung der Energieversorgung für erforderlich

■ Die Monopolkommission stellte am 9. Oktober ihr neuntes Sektorgutachten vor; darin sprach sie sich u.a. für eine wettbewerbsorientierte Sicherung der Energieversorgung aus; so soll im Gassektor die Importstruktur weiter flexibilisiert werden und im Stromsektor ein wettbewerbsgesteuerter Kapazitätsmarkt zukünftig für Versorgungssicherheit sorgen ■ Eine höhere Wechselbereitschaft der Strom und Gas- Kunden wäre aus Sicht der […]

Die Internationale Energieagentur (IEA) sieht beschleunigten Übergang zu erneuerbaren Energien

■ Im Oktober 2023 hat die Internationale Energieagentur (IEA) ihren jährlichen Flaggschiffreport „World Energy Outlook 2023“ veröffentlicht – der Bericht erstellt eine mittel- bis langfristige Prognose der Weltenergieversorgung mit Fokus auf fossilen und erneuerbaren Energieträgern ■ Ausblick: Der steigende Anteil an erneuerbaren Energien führt zur Prognose, dass das Nachfragehoch an fossilen Brennstoffen vor 2030 erreicht […]